Regesten zu 1358

1358 Januar 21.
Havelberg an Hamburg: fordert Recht für Mitbürger in einem Korngeschäft gegen namentlich genannte Böhmen, von welchen einer Bürger zu Magdeburg ist, in den Verhandlungen vor den Räten von Magdeburg und Havelberg.
HG1.68 - 1358 Januar 26.
Das Hamburger Domkapitel vidimiert drei Urkunden, u.a. zu Neuwerk. (Q9)
HG1.69 - 1358 August 3.
Regelungen zur Wiederaufnahme Bremens in den Kreis der Seestädte. (Insert in HG1.71)
HG1.70 - 1358 September 26.
Einigung zwischen dem Rat und Johann Scrapere aus Amsterdam betreffend eine wegen eines Ausfuhrverbots beschlagnahmte Ladung Weizen. (Ll10)
HG1.71 - 1358 Dezember 13.
Lübeck bestätigt Hamburg die Wiederaufnahme Bremens in die Hanse und transsumiert die dafü r getroffenen Regelungen. (Ee41)